Buchprojekt über Operationen fordert weiterhin Geduld

Standard

Gut Ding braucht Weile, lautet ein Sprichwort. Auch wenn ich eher zu der ungeduldigen Sorte Mensch gehöre, muss ich leider akzeptieren, dass es sich mit meinem neuen Buchprojekt noch etwas hinziehen wird. Das Manuskript liegt noch beim Krankenhaus und ich warte auf Antwort. Schließlich müssen bei einem weiteren Termin noch Feinheiten geklärt werden, damit auch alles medizinisch korrekt von mir wiedergegeben wird. Aber man hat mir versichert, mein Projekt nicht vergessen zu haben und bittet mich lediglich um etwas mehr Geduld.

Siehe Post „Was geht im Operationssaal ab?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s