Was geht unter Tage ab? – Eine Hommage an den Bergbau

Standard

Angeregt durch einen ausgeschriebenen Literaturwettbewerb, der das Ruhrgebiet zum Thema hat, kam mir im Herbst ein eher ungewöhnlicher Gedanke: Wie wäre es, wenn ich mit den Bergleuten eine Woche unter Tage verbringen könnte? Kurzerhand habe ich bei der RAG einen Antrag gestellt und aus meiner Idee wurde tatsächliche eine Zusage! So werde ich vom 12. Dezember 2011 an im Bergwerk West, Kamp Lintfort, für eine Woche mit den Bergleuten jeweils eine Schicht unter Tage verbringen. Über meine Erfahrungen werde ich anschließend schreiben und sofern sich ein Verlag findet, auch ein Buch darüber veröffentlichen.
Ich freue mich über jede Anregung, eure Fragen und sonstige Kommentare!

Advertisements

»

  1. Obwohl ich gar nicht Thomas heiße, war ich in diesem Fall doch auch ungläubig! Aber Google hat mich eines Besseren belehrt. Schade, dass für diesen Marathon so ein starker Andrang herrscht und die Teilnahme auf 400 Läufer beschränkt ist. Sonst würde ich da tatsächlich auch noch mitmachen wollen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s